fdb – Forschungsdatenbank der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)

Tagung

Prof. Dr. Lars Kirchhoff: Symposienreihe Internationale Friedensförderung

Projektleitung Prof. Dr. Lars Kirchhoff, Dr. Anne Isabel Kraus
Date 01/03/2006 - 31/12/2016
Fakultät Forschungsinstitute und -zentren
Lehrstuhl Institut für Konfliktmanagement

Zusammenfassung

Symposium "Mediative Methoden in der internationalen Friedensförderung" 11.-13. Februar 2010, Berlin Vom 11. bis13. Februar 2010 veranstaltete das Institut für Konfliktmanagement an der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) unter dem Titel "Structures, Limits and Interventions in Peace Mediation Processes" ein weiteres Symposium der Reihe "Mediative Methoden in der internationalen Friedensförderung". Der Fokus der Veranstaltung lag auf der Analyse von Strukturen, Grenzen und Interventionen in internationalen Friedensprozessen. Anhand der Arbeit von verschiedenen NGOs, der Europäischen Union und der Bundesregierung, wurden unterschiedliche Aspekte von Friedensmissionen in Krisenregionen beleuchtet, klassische Hürden und Dilemmata in internationalen Friedensverhandlungen analysiert und mögliche Bewältigungsstrategien entworfen. Ebenso wurde intensiv darüber diskutiert, inwiefern das klassische Modell der interessenbasierten Konfliktbearbeitung auf den internationalen Kontext übertragbar sei und wo die Herausforderungen und Grenzen einer solchen Übertragung liegen.

Finanzierung

Drittmittelgeber Sonstiges
Finanzierungsart University budget (100%)