fdb – Forschungsdatenbank der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)

Sprachwissenschaft

Forschungsprojekt
Nadine Thielemann: Urban Voices – Linguistic and communicative diversity in face- to-face-interaction of Russian-speaking interlocutors in Saint Petersburg and German cities
Laufzeit: 06/2012–06/2015
Vortrag
Gundula Gwenn Hiller: Sektionsleitung Sprachwissenschaft: „Fachkommunikation in der Romania. Wissenschaftssprachen im innenromanischen und romanisch-deutschen Vergleich.
XXIII. Romanistentag des Deutschen Romanistenverbandes: "Romanistik - Herausforderungen und Chancen". Würzburg. 2013.
Herausgeberschrift
Małgorzata Szajbel-Keck, Roslyn Burns, Darya Kavitskaya (Ed.): Annual Workshop on Formal Approaches to Slavic Linguistics 23: The First Berkeley Meeting
Ann Arbor: Michigan Slavic Publications 2015
Professor
Prof. Dr. Nicole Richter: Professur für Multicultural Communication (Slavonic and English Linguistics and Language Use)
Phonetik, insbesondere Prosodie der slavischen Sprachen, des Englischen und Deutschen; Spontansprache; evaluative Äußerungen; Demonstrativa - sprachvergleichend; Gestenforschung; Rhetorik; inter- un
Tagung
3. Sektionentagung der GAL e.V.
Projektleitung: Peter Rosenberg, 23.09.201525.09.2015
Artikel (Sammelband)
Peter Rosenberg, Michael Elmentaler: Regionalsprachlichkeit und Sprachvariation
In: Michael Elmentaler, Markus Hundt, Jürgen Erich Schmidt (Hg.): Deutsche Dialekte. Konzepte, Probleme, Handlungsfelder. Akten des 4. Kongresses der Internationalen Gesellschaft für Dialektologie des Deutschen (IGDD). (Zeitschrift für Dialektologie und Linguistik, Band 158). s.l.: Steiner 2015, S. 435-452
Artikel (Sammelband)
Peter Rosenberg, Michael Elmentaler, Joachim Gessinger, Jens Lanwer, Ingrid Schröder, Jan Wirrer: Sprachvariation in Norddeutschland (SiN)
In: Roland Kehrein, Alfred Lameli, Stefan Rabanus (Hg.): Regionale Variation des Deutschen. Projekte und Perspektiven. s.l.: de Gruyter 2015, S. 397-424