fdb – Forschungsdatenbank der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)

Vortrag

Stefanie Vogler-Lipp: "Übers Ziel hinaus?!" – Herausforderungen und Anwendbarkeit von PeerLearning in den studienrelevanten Schlüsselkompetenzbereichen

VortagendeR Stefanie Vogler-Lipp, Susanne Schwarz
Tagung 47. dghd-Jahrestagung 2018 Hochschuldidaktik als professionelle Verbindung von Forschung, Politik und Praxis
Ort Karlsruhe
Jahr 2018

Zusammenfassung

In unserem interaktiven Workshop möchten wir mit den Teilnehmenden der Frage nachgehen, vor welchen Herausforderungen Peer-Learning unterstützende Formate beim Ausbau von studienrelevanten Schlüsselkompetenz stehen. Folgende Fragen erachten wir dabei als besonders relevant: ■ Eignen sich Peer-Learning unterstützende Formate generell zum Ausbau von Schlüsselkompetenzen und passen sie zu jedem Lerntyp? ■ Können Studierende die Vorteile von selbstgesteuerten Lernformaten zu Beginn des Studiums einschätzen und entsprechend wertschätzen? ■ Ist das didaktische Konzept des Peer-Learnings in Deutschland kompatibel mit den bestehenden (Hochschul-)Strukturen und Leistungsanforderungen? Explizit sollen auch negative Erfahrungen thematisiert und diskutiert werden, um herauszufnden, ob ähnliche Herausforderungen auch an anderen Hochschulen bestehen. Durch interaktive Methoden sollen in einem ersten Schritt Herausforderungen identifziert werden. Anschließend werden gemeinsame Lösungsstrategien entwickelt, die ein Transferpotential bieten.

Einordnung in die Universitätsstruktur

Fakultät Zentrum für Schlüsselkompetenzen
Zentrale Einheit & ZSE Einrichtung Zentrum für Interkulturelles Lernen
Zentrale Einheit & ZSE Einrichtung Kompetenzzentrum Lernen & Lehre Digital
Link zur Projektwebsite (extern) https://indico.scc.kit.edu/event/335/