fdb – Forschungsdatenbank der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)

Professor

Prof. Dr. Cornelia Müller: Professur für Sprachgebrauch und Multimodale Kommunikation

Professor Prof. Dr. Cornelia Müller
Zeitraum 02/2016
MitarbeiterInnen

Dr. Silva Ladewig (Lehrstuhlvertretung 10/2015-09/2016)

Fakultät Kulturwissenschaftliche Fakultät
Fachbereich Sprachwissenschaften
Website http://www.kuwi.europa-uni.de/de/lehrstuhl/sw/sw0/index.html

Forschungsschwerpunkt

 

(Aktuelle) Forschungsschwerpunkte

 

Übergreifende Themen

Multimodale und multimediale Formen des Sprachgebrauchs

Verkörperung und Erfahrung als Grundlagen dynamischer Bedeutungsemergenz

 

Laufende Forschungsvorhaben

Metapher und Film (Poetologien audiovisueller Bilder)

Gestik und Grammatik im Sprachvergleich (Deutsch-Französisch-Russisch)

Einführung in die Analyse redebegleitender Gesten

 

Übergreifende Forschungsfrage

Wie entsteht Bedeutung aus sprachlichen, körperlichen und audiovisuellen Formen von Kommunikation und sozialer Interaktion?

Zusammenfassung

Zentrales und gleichzeitig übergreifendes Thema meiner Arbeiten ist die Körperlichkeit von Sprache, Geist und Emotion und ihre Dynamik in der sozialen Interaktion. Meine Arbeitsgebiete liegen an der Schnittstelle von Sprache, Gestik, Kognition, Emotion und multimodaler Interaktion. Ein zentraler Gegenstand meiner Forschung ist die Theorie und Empirie kognitiver, affektiver und interaktiver Dimensionen multimodaler Metaphern.

Publikationen

Monographien

Herausgeberschriften

Artikel in Herausgeberschriften

Artikel in Zeitschriften

Rezensionen

Online Artikel

Vorträge

Sonstiges

Projekte

Forschungsprojekte

Promotionen

Post-doc qualification

Events

Conferences