fdb – Forschungsdatenbank der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)

Projekt

Prof. Dr. Ulla Gläßer: Interdisziplinäre Studien zu Mediation und Konfliktmanagement

Projektleitung Prof. Dr. Ulla Gläßer, Prof. Dr. Lars Kirchhoff, Kirsten Schroeter
ProjektmitarbeiterInnen Felix Wendenburg
Time span 01/2010
Fakultät Forschungsinstitute und -zentren
Lehrstuhl Institut für Konfliktmanagement

Zusammenfassung

Ulla Gläßer und Lars Kirchhoff geben gemeinsam mit Kirsten Schroeter im Nomos Verlag die Schriftenreihe »Interdisziplinäre Studien zu Mediation und Konfliktmanagement« heraus. Neben thematisch fokussierten Sammelbänden werden in dieser Reihe auch Monographien und herausragende Dissertationen aus dem Themenbereich Konfliktmanagement veröffentlicht.

Der Auftaktband der Reihe, den Ulla Gläßer und Kirsten Schroeter herausgegeben haben und der 2011 erschienen ist, widmet sich unter dem Titel "Gerichtliche Mediation: Grundsatzfragen, Etablierungserfahrungen und Zukunftsperspektiven" dem sich rasant entwickelnden Feld der Gerichtlichen Mediation. Nähere Angaben zu Buch und Beitragsautoren sowie eine Leseprobe finden sich unter http://www.nomos-shop.de/12363

Der 2014 erschienene zweite Band der Schriftenreihe wurde von Ulla Gläßer, Lars Kirchhoff und Felix Wendenburg unter dem Titel "Konfliktmanagement in der Wirtschaft - Ansätze, Modelle, Systeme" herausgegeben. Im Fokus stehen unterschiedliche Formen des Konfliktmanagements in der Wirtschaft, die einer kritischen Reflexion unterzogen werden. Während Beiträge zahlreicher Kooperationspartner aus Wissenschaft und Praxis eine Vielfalt an Perspektiven gewährleisten, dient das »Viadrina-Komponentenmodell eines Konfliktmanagement-Systems« als gemeinsamer Bezugspunkt. Weitere Informationen zum zweiten Band der Studienreihe finden Sie unter www.nomos-shop.de/19264.

Finanzierung

Drittmittelgeber Eigenfinanzierung EUV
Finanzierungsart University budget (100%)

Kooperation

Internationales Projekt Nein

Publikationen