fdb – Forschungsdatenbank der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)

Projekt

Prof. Dr. Albrecht Söllner: Neue Institutionenökonomik

Projektleitung Prof. Dr. Albrecht Söllner
Time span 10/2002
Fakultät Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
Lehrstuhl Professur für Allg. BWL, insb. Internationales Management

Zusammenfassung

Der Erfolg von Gesellschaften und Organisationen wird seit einigen Jahren zunehmend auf die Spielregeln zurückgeführt, die in diesen Einheiten gelten. Die Neue Institutionenökonomik stellt die Erfolgsrelevanz von Spielregeln in das Zentrum ihres Interesses. Sie befasst sich mit der Frage, wie Kooperation zwischen Menschen durch geeignete Spielregeln ermöglicht und gefördert werden kann. Im globalen Kontext lauten zwei wesentliche Fragen: Wie kann die internationale Arbeitsteilung durch Institutionen gefördert werden? Wie lassen sich unerwünschte Konsequenzen der globalisierten Wirtschaft durch Institutionen vermeiden?

Finanzierung

Drittmittelgeber Eigenfinanzierung EUV
Finanzierungsart University budget (100%)

Kooperation

Internationales Projekt Nein

Publikationen

Monographien

Herausgeberschriften

Artikel in Herausgeberschriften

Artikel in Zeitschriften

Vorträge

Sonstiges