fdb – Forschungsdatenbank der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)

Sonstige Publikation

Ellen Fricke, Irene Mittelberg, Sedinha Teßendorf: Inwieweit sind Gesten konkret? (Positionspapier zum Begriff des Konkreten in der Gestenforschung)

Autor Ellen Fricke, Irene Mittelberg, Sedinha Teßendorf
Titel Inwieweit sind Gesten konkret? (Positionspapier zum Begriff des Konkreten in der Gestenforschung)
Druckort Konferenzprogramm des 12. Internationalen Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Semiotik (DGS) „Das Konkrete als Zeichen“
Jahr 2008
Seiten 16-22

Einordnung in die Universitätsstruktur

Lehrstuhl Professur für Sprachgebrauch und Multimodale Kommunikation
Projekt Towards a Grammar of Gesture: Evolution, Brain, and Linguistic Structures (ToGoG), Gefördert von der VolkswagenStiftung im Rahmenprogramm "Schlüsselthemen der Geisteswissenschaften"

Bibliographische Angabe

Ellen Fricke, Irene Mittelberg, Sedinha Teßendorf: Inwieweit sind Gesten konkret? (Positionspapier zum Begriff des Konkreten in der Gestenforschung). Konferenzprogramm des 12. Internationalen Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Semiotik (DGS) „Das Konkrete als Zeichen“ 2008, S. 16-22.