fdb – Forschungsdatenbank der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)

Forschungsergebnis (Online article)

Stefanie Vogler-Lipp, Susanne Schwarz: E-Portfolios, ‹eine Möglichkeit, viel für sich selbst zu lernen›

Zusammenfassung

Das Reflektieren und Verstehen des eigenen Lernprozesses gehört zu den studienrelevanten
Fertigkeiten, die erlernt und während eines erfolgreichen Studiums vertieft werden
sollten. Seit 2012 wird im Rahmen der Viadrina PeerTutoring-Ausbildung an der Europa-
Universität Viadrina auf den Ausbau und die Weiterentwicklung der Reflexionskompetenzen
sehr viel Wert gelegt. Im Folgenden werden die theoretischen Grundlagen zusammengefasst
und erläutert, wie gutes Reflektieren angeleitet wird. Die Studierenden reflektieren
ihre Lernprozesse in E-Portfolios. Um das komplexe Zusammenspiel einer guten Anleitung
zum Reflektieren, den tatsächlichen Ergebnissen in den E-Portfolios und den Eindrücken
der Mitarbeiter/innen am Zentrum für Schlüsselkompetenzen und Forschendes Lernen
nachvollziehen zu können, werden am Ende einzelne Auszüge aus den E-Portfolios vorgestellt
und für den Einsatz von E-Portfolio als Reflexionsinstrument plädiert.

Abstract

Reflection and understanding of the own learning process belongs to the study related
skills which are learnt during a motivated study and should be strengthened while
studying. Within the framework of the Viadrina PeerTutoring training programme at the
European University Viadrina on the development and advancement of the reflection
competence is emphasized. Therefore, the theoretical framework of reflection and an
instruction of how to reflect will be highlighted, with the central focus on reflection within
the E-Portfolio of each of the training programme modules. The practical experience and
its demonstration by the staff of the Center for Key Competences and Research-oriented
Learning will herein play an important role. Excerpts of the E-Portfolio will demonstrate
the complex interplay between a good instruction of reflection, the actual learning
experience by the students and the staff's impression. Concluding, an advocacy for the
use of E-Portfolios as a reflection tool will be stated.

Autor Stefanie Vogler-Lipp, Susanne Schwarz
Titel E-Portfolios, ‹eine Möglichkeit, viel für sich selbst zu lernen›
Jahr 2017
Website MedienPädagogik Zeitschrift für Theorie und Praxis der Medienbildung
DOI (Digital object identifier) doi:10.21240/ mpaed/28/2017.03.02.X

Einordnung in die Universitätsstruktur

Zentrale Einheit & ZSE Einrichtung Zentrum für Schlüsselkompetenzen und Forschendes Lernen
Zentrale Einheit & ZSE Einrichtung Kompetenzzentrum Lernen & Lehre Digital
Zentrale Einheit & ZSE Einrichtung Zentrum für Interkulturelles Lernen
Link zur Projektwebsite (extern) https://www.europa-uni.de/de/struktur/zsfl/peer-tutoring/index.html

Bibliographische Angabe

Stefanie Vogler-Lipp, Susanne Schwarz: E-Portfolios, ‹eine Möglichkeit, viel für sich selbst zu lernen›. In: MedienPädagogik Zeitschrift für Theorie und Praxis der Medienbildung 2017.
Download: http://www.medienpaed.com/article/view/468/452 , Persistent Identifier: doi:10.21240/ mpaed/28/2017.03.02.X